Kennt ihr schon?

Wenn Musik mein Herz entfacht ..

Hallo liebe Leser, ich weiß, eigentlich ist man es von mir nicht gewöhnt, dass ich über Musik schreibe, aber seitdem ich in der Berufsschule war, höre ich wieder sehr viel Musik und gebe dem auch wirklich viel Raum in meinem Leben. Manchmal so viel, dass ich nicht zum Lesen komme.

Musik hat immer eine wichtige Rolle in meinem Leben gespielt, vor allem aber bevor ich nach Bremen gezogen bin. Danach habe ich nicht mehr viel Musik gehört und mich auch eher weniger dafür interessiert. Ich weiß nicht mal genau wieso. Es ist einfach passiert. Ich bin froh, dass die Musik wieder einen Weg in mein Leben gefunden hat und weil das so ist, möchte ich sie euch nicht vorenthalten.

Wenn Musik mein Herz entfacht Clueso Neuanfang

Gewinnspiel

Ein Buch für Euch zum zweiten Advent!

Hallo liebe Leser, jetzt haben wir schon den zweiten Advent. Es sind noch genau 20 Tage bis Heiligabend. Da habe ich mir gedacht, es wäre doch schön mal wieder ein bisschen Lesefreude zu verschenken. Ein wenig Freude für zwischendurch, um einem von euch die Wartezeit bis Weihnachten ein bisschen zu verkürzen.

„Das Nest“ von Cynthia D’Aprix Sweeney

Worum geht es?

Melody, Jack, Bea und Leo sind Geschwister. Sie sind in ihren Vierzigern, stehen mitten im Leben und sie haben immer gewusst, sie würden eines Tages erben. Aber was, wenn die Erbschaft ausbleibt? Ein warmherziger, humorvoller und scharfsinniger Roman darüber, wie der Kampf ums Geld Lebensentwürfe und Familien durcheinanderbringen kann. Als Kinder haben sie einander geneckt, als Erwachsene verbindet die Geschwister Melody, Jack, Beatrice und Leo Plumb nur noch eine gemeinsame Erbschaft. Mitten in der Finanzkrise brauchen alle dringend Geld. Melody, Hausfrau und Mutter, wachsen die Ausgaben für ihr Vorstadthäuschen und die Collegegebühren ihrer Töchter über den Kopf. Antiquitätenhändler Jack hat hinter dem Rücken seines Ehemanns das Sommerhaus verpfändet. Beatrice, erfolglose Schriftstellerin, will endlich ihr Apartment vergrössern. Doch kurz bevor das Erbe ausbezahlt wird, verwendet ihre Mutter es, um Playboy Leo aus einer Notlage zu helfen. Unfreiwillig wiedervereint, müssen die Geschwister sich mit altem Groll und falschen Gewissheiten auseinandersetzen. Aber vor allem müssen sie irgendwo frisches Geld auftreiben …

Ein Buch für Euch zum zweiten Advent

Rezension

Sebastian Fitzek: Das Paket

Sebastian Fitzek Das Paket

Als Emma die Tür zum Schlafzimmer ihrer Eltern öffnete, ahnte sie nicht, dass dies zum letzten Mal tun würde.

Über das Buch
Droemer | 368 Seiten | erschienen: 10/2016 
Hier kaufen als Buch, Ebook oder Hörbuch

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der »Friseur« könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher – bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt …

Kennt ihr schon?

Am ersten Advent einfach mal Stiftengehen..

Hallo liebe Leser, ich kann es irgendwie gar nicht fassen, dass schon wieder der erste Advent ist. Wo ist denn die Zeit geblieben? Wo ist der Sommer und die Wärme? Draußen ist es plötzlich ziemlich kalt und grau, aber auch diese Jahreszeit kann etwas Schönes haben. Gerade heute haben ich beschlossen meine Weihnachtsdeko aus dem Keller zu befreien und die Wohnung ein bisschen weihnachtlich herzurichten. Irgendwie wunderbar.

Ich habe mir gedacht zum ersten Advent, stelle ich euch mal etwas Besonderes vor. Vor einiger Zeit habe ich eine E-Mail erhalten, in der ich gefragt wurde, ob ich nicht ein paar Produkte aus dem DaWanda-Shop einer jungen Frau vorstellen möchte. Ihr könnt es euch denken, die Produkte gefallen mir sehr gut und manchmal fehlt einem ja doch noch das passende Geschenk zu Nikolaus oder Weihnachten. Daher möchte ich euch zeigen, was Madeleine in ihrem DaWanda-Shop stiftengehen für wunderbare Produkte anzubieten hat.

Lottaleben

Wiederbelebung 2.0

Hallo liebe Leser, ich weiß wir haben uns länger nicht gelesen. Aber ganz ehrlich gesagt, tat mir das gut. Ich habe diese Auszeit gebraucht. Ich musste mich sammeln, neue Wege gehen und merken, wie es ist, wenn das Leben sich verändert. Was soll ich sagen? Ich habe das Gefühl, dass mein Leben sich komplett verändert hat.

Ich fühl‘ mich unwohl ohne Kopf in der Straßenbahn, deswegen lerne ich kopflos Fahrradfahr’n ..
– aus „Außer dir“ von Wir sind Helden –

In den letzten Tagen habe ich viel darüber nachgedacht den Blog einfach aufzugeben. Nicht mehr zu schreiben, nicht mehr zu twittern oder etwas auf Instagram hochzuladen. Ich habe mit verschiedenen Leuten, die mir sehr wichtig sind, darüber geredet und wir eigentlich sind wir immer zu dem gleichen Ergebnis gekommen: vielleicht wäre eine Pause das Richtige. Aber sind wir doch mal ehrlich, was mache ich denn seit .. September? Richtig. Pause.
Es musste eine Entscheidung her.

Menü