2015

3 Beiträge Startseite
Zeige alle Beiträge des Jahres2015.

Kennt ihr schon?

Die „Happy me“-Reihe aus dem Moses Verlag

Hallo liebe Leser. Heute möchte ich euch endlich mal wieder etwas vorstellen. Dieser Post wird sich voll und ganz der wunderschönen „Happy me“-Reihe aus dem Moses Verlag widmen. Ich habe mich vollkommen in die Produkte vom Moses Verlag verliebt und ich glaube, dass es vielen Bücherwürmern dort draußen genauso gehen wird. Ich persönlich könnte mich immer stundenlang im Shop umgucken und ganz ehrlich, wenn ich alles kaufen würde, was ich toll finde, dann würde ich wohl arm werden..Aber genug davon, jetzt stelle ich euch die wunderschönen Produkte aus der „Happy me“-Reihe vor! Die „Happy me“-Reihe aus dem Moses Verlag Was ist das denn überhaupt? Das ist eigentlich ganz einfach zu beantworten. Die Produkte aus der „Happy me“-Reihe sind Glücklichmacher für den Alltag. Egal ob Zettelblock, Tasse, Stifte, Notizbuch, Magnet oder Stempel, alle Produkte wollen ihrem Nutzer ein Lächeln auf das Gesicht zaubern und das Leben ein bisschen…

Kennt ihr schon?

Der Kalender für kontrolliertes Chaos

Hallo liebe Leser. Heute gibt es endlich mal wieder einen „Kenn ihr schon ..?“ Post! Yay. Es ist kein „Meine Erfahrungen mit ..“, weil ich mich der Kalender tatsächlich erst gestern erreicht hat und ich aber sofort so verliebt in ihn war, dass ich ihn euch einfach zeigen muss. Und ich mein, was kann bei einem Kalender schon groß schief gehen und vor allem bei einem Kalender für kontrolliertes Chaos. Das wird super. 😀 Okay und Action.


Keri Smith präsentiert: Kalender für kontrolliertes Chaos
Kalender für kontrolliertes Chaos

Rezension

Adriana Popescu: Ein Sommer und vier Tage

Ein Sommer und vier Tage

Dann legt er einen Arm um mich und drückt mich an sich. Ich lehne meinen Kopf an seine Schulter und atme seinen Duft ein. Es besteht die Chance, dass ich gerade den größten Fehler meines Lebens mache, aber welche guten Geschichten haben schon mit richtigen Entscheidungen begonnen?

Über das Buch
cbj | 320 Seiten | erschienen: 2015
Hier kaufen als Buch oder Ebook

Sich mal so richtig verknallen! Das wär‘s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Lernen, lernen, lernen und dann Karriere machen, das kann doch nicht alles sein! Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein richtiges Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen wird – ausgerechnet mit dem süßesten Typen der Gruppe –, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und lässt sich für vier köstliche, völlig losgelöste Tage mit ihm allein durch Italien treiben … Tanzen im Mondschein am Strand all inclusive.

Menü